MS POLYMER TRANSPARENT

Artikel:

Product number Capacity Packaging VPE TDB SDB
MSPT.K290 290 ml Kartusche VPE 12 TDB SDB
Merkmale
  • Farbe: transparent
  • Dauerelastischer Klebstoff mit hoher Festigkeit
  • Sehr gute Haftung auf vielen Untergründen
  • Frei von Isocyanaten, Lösungsmitteln und Silikonen
Eigenschaften
Bruchdehnung: 
300%
Farbe: 
transparent
Shore Härte A: 
40
Hautbildezeit: 
ca. 10 Minuten
Lagerstabilität: 
12 Monate
Temperaturbeständigkeit: 
-40 °C bis +90 °C (kurzzeitig bis +120 °C)
Zugfestigkeit: 
3 N/mm²

Beschreibung

WIKO MS POLYMER - KLEBEN UND DICHTEN ist ein 1-komponentiger, elastischer, feuchtigkeitshärtender Kleb- und Dichtstoff auf Basis von MS Polymer. WIKO MS POLYMER findet seine Anwendung beim Kleben unterschiedlichster Materialien mit- und untereinander, bis hin zum Abdichten von Nähten, Überlappungen und Fugen. WIKO MS POLYMER - KLEBEN UND DICHTEN ist mittelviskos und weich-elastisch eingestellt.

Einsatzgebiete

  • Industrieller und handwerklicher Fahrzeug- und Karosseriebau, Lüftungs- und Klimatechnik, Elektrotechnik, Apparatebau, Metall- und Blechverarbeitung, Kunststofftechnik und Umweltschutz.
  • Abdichten von Nähten, Überlappungen, Fugen und Rissen. Elastische Verklebungen von Leisten, Profilen, Blechen usw.
  • Schnelle Abdichtungen direkt vor Lackierungen.

Vorteile

  • Dauerelastischer Klebstoff, hohe Festigkeit
  • Klebende und abdichtende Anwendungen
  • Überstreichbar
  • Kein Volumenschrumpf
  • Frei von Isocyanat, Lösemitteln und Silikon
  • Schnelle Aushärtung
  • Gute Feuchtigkeits- und Witterungsbeständigkeit
  • Sehr gute Haftung auf vielen Untergründen, in den meisten Fällen ohne Haftprimer (porösen Untergrund vorab testen)
  • Nach Aushärtung überschleifbar
  • Nahezu geruchlos
  • Keine Blasenbildung
  • Wirkt nicht korrosiv auf Metalle
  • Hohe mechanische Resistenz
  • Gut geeignet für die Absorption von Schall und Vibrationen

Anwendungsbedingungen

Auf sauberem, fett- und staubfreiem Untergrund (Reinigung mit WIKO Kunststoffreiniger bzw. WIKO Metallreiniger) kann ohne Grundierung eine gute Haftung auf einer Vielzahl von Materialien Anstrichsystemen, Metallen, Glas, Spiegel, Keramik und auf verschiedenen Kunststoffen erzielt werden. Bitte beachten Sie unsere Vorbehandlungstabelle im WIKO-Katalog, welche Ihnen Anhaltspunkte zu eventuellen Vorbehandlungsmöglichkeiten liefert. Aufgrund der Vielzahl der unterschiedlichen Untergründe sollten Haftungswerte vorerst durch einen Versuch ermittelt werden.
Das Material mit einer entsprechenden Dosierhilfe auftragen und innerhalb der Hautbildezeit mit dem Gegenmaterial verarbeiten. Die Auftragsstärke sollte den zu erwarteten maximalen Kräften und Fugenbewegungen angepasst werden. Eine Fixierung des Verbundes bis zur Aushärtung wird empfohlen. Die Aushärtung hängt ab von Schichtdicke, Temperatur und
Luftfeuchtigkeit.
Mit MS-Polymer ungewollt verunreinigtes Arbeitsmaterial sofort nach Gebrauch mit WIKO Kunststoffreiniger (Art.Nr. AKSR.D500) bzw. WIKO Metallreiniger (Art.Nr. AMTR.D500) reinigen.

Hinweis

Bei optimalen Lagerbedingungen (dunkel und trocken) von + 5° C bis maximal +25° C beträgt die Haltbarkeit des ungeöffneten Originalgebinde:
- Haltbarkeit Kartusche: 12 Monate
(Nicht längere Zeit bei oder über 25°C lagern!)
Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben und Hinweise unserer Sicherheitsdatenblätter sowie technischen Datenblätter.