05K11

Artikel:

Product number Capacity Packaging VPE TDB SDB BL
05K11.T250 250 ml Tube VPE 1 TDB SDB BL
05K11.Z50 50 ml Ziehharmonika VPE 10 TDB SDB BL
Merkmale
  • Speziell geeignet für die Abdichtung von konischen / zylindrischen Rohrverschraubungen mit Withworth-Gewinden
  • Max. Gewindedurchmesser: M 80
  • Handfest nach ca. 5 - 15 Minuten
  • Temperatureinsatzbereich: -55 °C bis +150 °C
Eigenschaften
Erreichung Endfestigkeit: 
12 - 24 Stunden
Erreichung Handfestigkeit: 
5 - 15 Minuten
Losbrechmoment (M10): 
10 - 20 Nm
Farbe: 
weiß
max. Spaltfüllvermögen: 
0,3 mm
max. Gewindegröße: 
M 80
Festigkeit: 
niedrigfest, mit Teflon
Temperaturbeständigkeit: 
-55 °C bis +150 °C
Viskosität: 
15.000 - 30.000 mPa·s

Beschreibung

Die WIKO ROHRGEWINDEDICHTUNG 05K11 dichtet gegen Wasser, Druckluft, Gas, Benzin, GPL sowie chemische Produkte und wird in privaten Werkstätten oder Industriefabriken verwendet. WIKO 05K11 mit Teflon ist ein thixotropes Produkt mit mittlerem mechanischen Widerstand. Speziell für die Abdichtung von konisch/zylindrischen Rohrverschraubungen mit Withworth-Gewinden nach DIN 2999 bis R 3“. Der PTFE-Füllstoff ermöglicht eine leichte Demontage. Das ausgehärtete Produkt bildet eine elastische Beschichtung. Nicht zulässig für die Gas- Hausinstallation nach TRGI 86/96. Die Produktaushärtung (Polymerisation) erfolgt unter Luftsauerstoffausschluss (anaerob) und der katalytischen Einwirkung des Metalls (Metallkontakt).

Eigenschaften

  • Speziell geeignet für die Abdichtung von konischen / zylindrischen Rohrverschraubungen mit Withworth-Gewinden
  • Ausgehärtetes Produkt bildet eine elastische Beschichtung

Physikalische Eigenschaften (im flüssigen Zustand)

  • Chemische Charakterisierung: Methacrylat, anaerobes Harz
  • Farbe: weiß
  • Viskosität: 15.000 – 30.000 mPa·s; 25 °C Brookfield LV Spindel 64; 6 U/min
  • Dichte: 1,04 - 1,08 g/ml
  • Max. Spaltmaß: 0,3 mm
  • Max. Gewindedurchmesser: M 80
  • Verarbeitungstemperatur: optimal bei 23°C
  • Lagerung: Kühl und trocken lagern
  • Haltbarkeit: 12 Monate bei einer optimalen Temperatur von +23 °C

Physikalische Eigenschaften (im ausgehärteten Zustand)

  • Handfestigkeit nach: 5 - 15 Minuten
  • Funktionsfestigkeit nach: 3 - 6 Stunden
  • Endfestigkeit nach: 12 - 24 Stunden
  • Losbrechmoment: 10 - 20 Nm
  • Ausschraubmoment: 5 - 15 Nm
  • Temperatureinsatzbereich: –55 °C bis +150 °C

Gemessen an Schraube M10 x 20 – Qualität 8.8 verzinkt – Mutter 0.8d (ohne Vorspannung), nach 24 Stunden.

Hinweis

Bitte beachten Sie unbedingt die Angaben und Hinweise unserer Sicherheitsdatenblätter sowie technischen Datenblätter.